Sujet 2016: Die letschte Aidgenosse

Sujet 2016: Die letschte Aidgenosse

Sujet-Erklärung

Migrationsströme in ungeahntem Ausmass haben die Presse das ganze Jahr über beschäftigt. Wird die Skyline der westlichen Städte bald überall von Minaretten verziert ? Wird das christliche Glockengeläut vom Ruf des Muezzins übertönt ? Fragen, die auch d' Vogese beschäftigen und wie folgt an der Fasnacht zum Ausdruck gebracht wurden:

Drotz de Bolitigger, es isch kum zum glaube, hets immer mee Flichtling, Asylante und Imigrante

Es goot nimm esoo lang wies scho gange isch und mir sin die letschte Aidgenosse !

Motto Basler Fasnacht 2016: "Mer mache dicht" (Guido Happle)

Die Plakette erzählt eine Gesichte, dies ist neu in der langen Tradition der Basler Fasnachtsplaketten. Die Geschichtehandelt vom Ladensterben in der Basler Innenstadt und wird in drei Akten erzählt: Bei der Kupferplakette ist der Laden noch geöffnet, der Waggis macht sich aber daran, die Kurbel zu betätigen. Bei der Silbernen ist der Laden nur noch halb offen, die Richtung ist vorgegeben. Schliesslich ist bei der goldenen Plakette der Rollladen ganz unten, es gibt nichts mehr zu kaufen, der Laden ist dicht.

Aktivmitglieder 2016

  • Cello Walch (Obmaa)

  • Andreas Moser (Wagenchef)

  • Urs Thomann (Sekretär)

  • Felix Barmettler (Chauffeur)

  • Rolf Gass

  • Heini Schirmer

  • Sämi Thürkauf

  • Jonathan Wenk

  • Frug Willaredt